Update

Die weltweite Ausbreitung des Corona-Virus stellt uns alle vor grosse Herausforderungen und noch nie dagewesene Situationen. Es fordert viel Verzicht und verlangt von uns allen eine grosse Flexibilität und viel Verständnis.
 
Deshalb freut es uns ausserordentlich, dass wir einen kleinen Schritt zurück in die Normalität gehen können. Das BAG hat uns grünes Licht gegeben, dass wir den Spielgruppenbetrieb ab
 
Montag, 11. Mai 2020
 
wieder aufnehmen können.
 
Trotz allem müssen wir uns nach wie vor an gewisse Schutzbestimmungen halten. Diese sind unter folgendem Link in einem Merkblatt, erfasst durch den Schweiz. Spielgruppen-LeiterInnen-Verband SSLV, zusammengefasst:
 
 
Das bedeutet auch, dass in nächster Zeit nicht draussen gespielt wird, da dies die Gruppengrösse von 12 Kinder übersteigen würde. Aus diesem Grund finden selbstverständlich auch keine gegenseitige Gruppenbesuche statt.
 
Wir sind der Meinung und Hoffnung, dass wenn wir uns alle strikt an diese Massnahmen halten, dem Virus weiterhin Einhalt gebieten können und somit zwar langsam, aber Stück für Stück in die Normalität zurückkönnen!
 
Die beiden Spielgruppenleiterinnen Chrigi und Bea freuen sich, die Kinder ab dem 11. Mai wieder begrüssen zu dürfen! Der Vorstand des Elternverein Kaisten wünscht einen fröhlichen und guten Start!